Als Motorradfahrer habe ich nach einer geeigneten Kamera gesucht, um meine Touren im Ausland bei jedem Wetter aufnehmen zu können – und habe mir die Rollei Action Cam 100 kaufen können. Bisher hat sie mich nicht sitzen lassen und auch Regenfahrten sind kein Problem – laut Hersteller übersteht der Camcorder eine Wassertiefe von 20m.Auch wenn ich mit meinem Bike durch Tunnel fahre konnte die Kamera überzeugen – der schnellen Helligskeitsschwankungen zum Trotz.

Schade, dass die Knöpfe an der Rollei mit Mottorradhandschuhen so schlecht zu bedienen sind.

Man sollte sich auf jeden Fall eine zusätzliche Speicherkarte kaufen, da die normale 8GB-Karte nur für knappe 60 Minuten hält – der Akku reicht dafür für ca. 3 1/2 Stunden – fas länger als mein Handy.

Teresa meint:

Ich bin mit der Action Cam zufrieden. Das Gerät ist sehr günstig – und hat dadurch auch einige Nachteile, wie etwa Bildrauschen in dunklen Räumen – aber insgesamt ist der Preis unschlagbar und wenn man Nachtaufnahmen machen möchte, sollte man sowieso erst im mittleren dreistelligen Bereich mit der Suche anfangen.

Da das Gehäuse wasserdicht ist, ist wiederum die Tonaufnahme nur bedingt möglich – aber die meisten Videos werden ja sowieso mit Musik unterlegt, von daher nicht so schlimm.

PS: Wenn man doch mal dunkle Umgebung hat – oder unterwasser – bietet die Kamera mit wahlweise 4 oder 8 anschaltbaren LEDs genügend Illumination.

Eine Antwort

  1. Sebastian G.

    Habe mir die Rollei Action Cam 100 günstig bei Amazon bestellt und kann folgendes sagen:

    Die Bedienbarkeit ist etwas mühselig, da die 3 Knöpfe an der Oberseite der Kamera nur schwer zu erreichen sind sowie mit Handschuhen nur schwer zu betätigen.

    Mit Deckel ist außerdem der Ton viel zu leise und auch die Fotofunktion ist eher eine nette Dreingabe.

    Positiv ist jedoch der Preis, der einfach unschlagbar ist, man kann eine Outdoor-Kamera wohl kaum wo anders so günstig kaufen.

    Auch habe ich die Kamera bis in 19m Tiefe getestet und konnte sehr schöne Aufnahmen machen – und die Kamera funktioniert auch noch.

    Ebenfalls sehr schön ist die Akkulaufzeit von guten 3 Stunden – das hat man nicht bei jeder Cam!

    Die Form ist nicht schlecht, die Action Cam lässt sich praktisch überall montieren -super!

    Fazit: Auf jeden Fall ist dieses Gadget sein Geld wert, wenn es darum geht, das eigene Hobby preisgünstig aufzunehmen.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.